AGB

Allgemein

  • Eine Kursanmeldung ist verbindlich. Der Besuch eines Kurses ist für die Teilnehmenden persönlich und kann nicht übertragen werden. Die Dauer des Kurses ist im Kursprogramm ersichtlich. Wir behalten uns das Recht vor, eine Anmeldung ohne Begründung abzulehnen.

  • Bei Kursen werden Anmeldungen mit Partner bevorzugt. Beide Kursteilnehmenden müssen sich einzeln anmelden (bitte Name des Partners in das entsprechende Feld eintragen).

  • Für Einzelanmeldungen (ohne Partnerangabe) führen wir eine Warteliste, bis sich ein passender Leader oder Follower angemeldet hat.

  • Falls geplante Lektionen ausfallen, wird die Lektion entsprechend gutgeschrieben.

  • Es besteht kein Anspruch, versäumte Lektionen nachzuholen.

  • Im Tanzunterricht wird während einer Lektion alle paar Minuten der Partner gewechselt.

  • Änderungen der Räumlichkeiten bleiben vorbehalten.

  • Der Veranstalter übernimmt keine Haftung.

  • Versicherung ist Sache der Teilnehmenden.

  • Die Unterrichtsmethoden und der -inhalt sind nicht geistiges Eigentum der Tanzschule. Dennoch erwarten wir, dass wir informiert werden, sobald du beabsichtigst andere Leute in Swing-Tanz zu unterweisen.

  • Mit deiner Kurs - oder Workshopanmeldung meldest du dich automatisch für unseren Newsletter an. Du kannst dich davon jederzeit direkt bei uns über den Link im Newsletter abmelden.

Automatische Kursanmeldung für Folgekurse     

  • Falls du bereits in einem Kurs angemeldest bist, wirst du automatisch für den Folgekurs eingeschrieben, ausser du meldest dich via Email vom Kurs ab (info@baseljitterbugs.ch). Das erspart dir Arbeit und hilft uns bei der Planung.

  • Ablauf: Du erhältst vor dem Ende der laufenden Kursperiode eine automatische Kursanmeldung. Solltest du nicht weiter machen möchten bitten wir dich dich innerhalb der angegebenen Frist abzumelden. Danach versenden wir die neue Kursbestätigung.

  • Ein Platz im Folgekurs ist nur mit Tanzpartner garantiert.

Bezahlung

  • Die Kursgelder sind vor Besuch der ersten Lektion einer Kursserie zahlbar. Eine Zahlung in zwei Raten ist möglich.

  • Es werden keine Barzahlungen vor Ort angenommen.

  • Solltest du mehrere Kurse besuchen, bitten wir dich alle Kurse in eine Anmeldung zu bündeln, somit können wir den Rabatt für dich leichter berechnen.

Stornierung

  • Kursabmeldungen sind nach erfolgter Kursanmeldung schriftlich zu richten.

  • Bei Abmeldung ab einer Woche vor Kursstart oder nach Erhalt der Kursbestätigung wird eine Bearbeitungspauschale von 50 CHF erhoben. Ab der Folgewoche (2. Kursabend) wird der volle Kursbetrag in Rechnung gestellt.

  • Anmeldungen für Workshops sind verbindlich. Bei Abmeldung wird der volle Kursbetrag in Rechnung gestellt.

  • Bei Kursabmeldung wegen Krankheit oder Unfall und Vorlage eines Arztzeugnisses wird ein Teil des restlichen Kursbetrages in Form einer Gutschrift auf künftige Kurse übertragen.

  • Abmeldungen für einzelne Stunden sind nicht möglich. Solltest du aber 3 Wochen oder 4 Lektionen in Folge nicht teilnehmen können (zum Beispiel wegen Urlaub oder Zivilschutz), wird ein Teil des Kursbetrages erlassen oder in Form einer Gutschrift auf künftige Kurse oder Privatstunden übertragen. Wenn du aufgrund von regelmäßigen Dienstreisen oder Schichtarbeit bereits im Vorfeld weisst, dass du einige Stunden versäumen wirst, kannst du uns gerne bezüglich eines Angebots ansprechen.

  • Die Kurse werden nur bei einer teilnehmenden Mindestanzahl durchgeführt (abhängig vom Kurs). Falls ein Kurs kurzfristig abgesagt werden muss, wird das Kursgeld zu 100% gutgeschrieben oder rückerstattet.

Privatstunden

  • Die angegebenen Preise gelten für Einzelpersonen und Paare. Gruppenprivatstunden können nach individueller Absprache per Email (info@baseljitterbugs.ch ) gebucht werden.

  • Privatstunden können bis 24 Stunden vor dem Termin kostenfrei umgeplant oder storniert werden. Bei späteren Änderungen wird der volle Betrag in Rechnung gestellt.

  • Wir behalten uns das Recht vor Privatstunden abzulehnen, neu zu planen oder zu stornieren. Im Fall von kurzfristigen Änderungen bemühen wir uns um einen Ersatztermin.

  • Der Veranstalter übernimmt keine Haftung.

  • Versicherung ist Sache der Teilnehmenden.

Solltest du Fragen haben, kannst du uns jederzeit gerne kontaktieren