Balboa ist elegant und verspielt und ideal für schnelles Tempo. Man kommt weniger ins Schwitzen und interpretiert die Musik mit kleinen Feinheiten, die von aussen nicht immer sichtbar sind. Im Vordergrund steht die Dynamik der Tanzpartner, die im Idealfall zu einer Einheit verschmelzen. Entstanden ist Balboa in den überfüllten Tanzsälen auf Balboa Island in Südkalifornien. Den Tanzenden soll es aufgrund des Platzmangels nicht mehr erlaubt gewesen sein, die geschlossene "Brust-an-Brust" Tanzhaltung zu verlassen. Man nennt diesen Stil daher auch Pure Bal. Später erweiterten junge und ungebändigte Tänzer aus Los Angeles den Balboa um die offene Tanzhaltung, wodurch die Bal-Swing Variante entstand.

Kurse

Hier findest du die Beschreibung und Anmeldung zu aktuell laufenden Kursen und solchen, die bald starten. Solltest du dir nicht sicher sein, welcher Kurs der richtige ist, schreibe uns eine Mail und beschreibe uns kurz deine Tanzerfahrung und wir helfen dir den passenden Kurs zu finden. Sollten dir Kenntnisse fehlen kannst du diese einfach mit Privatstunden nachholen. Privatstunden sind auch ideal, wenn du durch persönliches Feedback schneller Fortschritte machen möchtest. 

Card_Kurse.jpg

Beginner 1

07.01.-25.02.2019 (8x)

Montag 18.30-19.40 Uhr

Preis: 160/144* CHF

mit Larissa & Heiko

Caminito

Dieser Kurs richten sich an alle die unseren Balboa in a Day besucht haben und alle die von Grund auf mit Balboa starten möchten.

#395441.png

Intensive

09.01.-27.02.2019 (8x)

Mittwoch 20.50-22.00 Uhr

Preis: 160/144* CHF

mit Larissa & Heiko

Sevogelschulhaus

Dieser Kurs richten sich an Tänzer mit mehr als einem Jahr Erfahrung in Balboa. Wir vertiefen die Kenntnisse in Pure-Bal und Bal-Swing.

 

Inspiration

Luck of the Draw Balboa Open Finals at the Snowball 2017